AKTUELLES

Veröffentlicht am 11. Nov. 2012

NEUMARKT:
Faszination,Tradition & Moderne

Als „Neuer Markt“ wird Anfang des 12. Jahrhunderts an der Handelsstraße zwischen Nürnberg und Regensburg die Siedlung erstmals genannt. Kern des Stadtgebiets ist auch heute noch die Altstadt in ihren historischen Umrissen eingeteilt und durch die Achsen Marktstraße und Hallertorstraße/Klostergasse getrennt. Im Zentrum von Neumarkt: Die Johanneskirche mit einer beeindruckenden Orgel, ein Instrument mit 43 Register, in der klass. Konzerte und Veranstaltungen einen nachhaltigen Eindruck menschlicher Genialität hinterlassen.
Nicht weit von diesen Highlights können Neumarkter jetzt die Quelle des  modernes Schlafes auf dem ältestem und zugleich modernsten Bett unserer Welt entdecken. Seit Gründung im Jahr 1970 und heute weitgehend als „Gardinen Forster“ bekannt, hat Georg Forster inzwischen eine weitere, anerkannte Kompetenz in Sachen moderner Schlaf und Regeneration erworben.

In seinem modernen Studio, nicht weit vom Centrum entfernt, verwirklicht Georg Forster ein neues Prinzip moderner Beratung und Kompetenz: „Ich setze auf die Tradition eines gesunden Bewusstseins, die Moderne als Maßstab medizinischer und wissenschaftlicher Grundlagen“ sagt uns Georg Forster. Im Zentrum seiner Idee steht das moderne Wasserbett und eine moderne Schlafberatung. Entdecken Sie den „Neuen Markt“ der Regeneration, die Moderne des Schlafes, Ihre Renaissance der Entspannung und Regeneration auf dem modernsten Wasserbett.

Viele wissenschaftliche Studien unterstützen die Erkenntnisse von Georg Forster und die Errungenschaften des modernen Wasserbettes: Längere Tiefschlafphasen, bessere Regeneration und modernste Hygiene!

Probeliegen jetzt in Neumarkt mit Georg Forster! Herzlich Willkommen!